Mapa se načítá / Map is loading

PLATZ SVORNOSTI

Moderiert von Miroslav Mareš

15:00

ERÖFFNUNG DES PROGRAMMS - Wild Sticks – Trommlershow

15:15 - 15:45

Komedianti na káře Jongleurvorstellung „Wer gewinnt?“

15:45 - 17:00

Lakomá Barka historisierte Folkmusik und Volkslieder in der Darbietung der Krumauer Damengruppe

17:00 - 17:30

In Flamenus Fakir und orientalische Tänzerin mit Schlangen

18:00

ERÖFFNUNG DES 33. JAHRGANGS DES FESTES

Mitwirkende: Wild Sticks Český Krumlov, Brass Quintet, Bürger der Stadt und ihre Freunde (nicht nur) aus ganz Tschechien in eigenen historischen Kostümen

18:15 - 18:30

Wild Sticks – Trommlergruppe aus Český Krumlov

18:30 - 19:15

Farha orientalischer Tanz aus Český Krumlov

19:15 - 19:45

Gaukler Pupa Jongleur und Tausendkünstler jongliert mit allem Möglichen und Unmöglichen zu Fuß sowie auf einem Einrad

19:45 - 20:15

Adorea – Fechter aus Olomouc – Fechterfresken, die Aktion, Humor und Spannung verbinden

20:20 - 21:40

BraAgas – "World Music". Das Repertoire besteht aus Volksliedern aus ganz Europa - Spanien, Okzitanien, Galizien, Lieder der Sefarditen, Skandinaviens und Balkans. Die BraAgas sind vor allem dank den durcharbeiteten Vokalen, interessanten Instrumenten und temperamentvollen Rhythmen einzigartig.

21:50

ANKUNFT DES NÄCHTLICHEN FEUERUMZUGS

22:30 - 23:59

Ginevra und Andromeda

Gemeinsames Konzert der Příbramer Musikgruppe Ginevra und der Krumauer Mädchengruppe Andromeda. Unter den Liedern können Sie traurige Balladen, lustige Krämerlieder, Kampfchorale, aber auch Kompositionen zum Nachdenken finden.

Moderiert von Petr Kronika und Jakub Baran

10:00 - 10:15

Eröffnung des Programms Wild Sticks – Trommlergruppe aus Český Krumlov

10:15 - 10:45

In Flamenus Fakir und orientalische Tänzerinnen

10:45 - 11:00

Monadria Polygamica Fahnenperformance die Fahnenträgergruppe aus Brünn und Prag verbindet in ihrer Kunst die traditionelle italienische Kunst der Fahnenbeherrschung mit der Kunst der Bewegung.

11:00 - 12:00

Řemdih das heutige Repertoire der ursprünglichen Rockgruppe besteht aus mittelalterlicher Musik in allen ihren Lagen. Vertreten sind Trinker- und Liebeslieder, geistlicher mehrstimmiger Gesang sowie Hoftänze. Einen Kontrast zu instrumentalen Brüllkompositionen stellen ernste vokale mehrstimmige Lieder a capella dar.

12:00 - 12:30

Gaukler Pupa Jongleur und Tausendkünstler jongliert mit allem Möglichen und Unmöglichen zu Fuß sowie auf einem Einrad

12:30 - 13:30

Arcus – Chomutover Kapelle, die überwiegend gotische Musik spielt, wo sich in ihrer Darbietung mittelalterliche Wurzeln mit der modernen Auffassung dieses Musikgenres verknüpfen

13:30 - 13:45

Monadria Polygamica Fahnenperformance die Fahnenträgergruppe aus Brünn und Prag verbindet in ihrer Kunst die traditionelle italienische Kunst der Fahnenbeherrschung mit der Kunst der Bewegung.

14:00 - 15:00

Musikensemble Cink Prachatice – ein aus Schülerinnen und Pädagogen der Mittleren pädagogischen Schule Prachatice bestehendes Musikensemble.

15:10

ANKUNFT DES HISTORISCHEN KOSTÜMIERTEN UMZUGS

17:00 - 17:30

Gaukler Pupa Jongleur und Tausendkünstler jongliert mit allem Möglichen und Unmöglichen zu Fuß sowie auf einem Einrad

17:30 - 18:30

Krless europäische Musik des 13. - 15. Jahrhunderts, d.h. des Hochmittelalters. In ihrer Musik hören Sie den Nachhall der mittelalterlichen Geistigkeit, ein Kneipentanzfest sowie orientalische Sinnlichkeit und den Rock-Drive der gegenwärtigen Welt.

19:30

Renaissance-Kurzweil, oder Begegnung in Krumau im Sommer A.D. 1589

Mitwirkende: Mitglieder des Theaterklub Českokrumlovská scéna. Weitere Mitwirkende: Trommeln, Fechten – Grál Brno, Bratři z Růže, Rival Písek, Tanz – Fioretto, Alla Danza, Regii Caroli regis, Campanello, Salome, Marianne, Orient und Feuer – El Raks Sáel, Gaukler Pupa, Petr Theimer (Gaukelei und Feuer), Musik – BraAgas

21:50

ANKUNFT DES NÄCHTLICHEN FEUERUMZUGS 

22:30

Quanti Minoris Burg-Rock, oder mittelalterlicher Straßen-Big Beat

Moderiert von Miroslav Mareš

11:00 - 11:30

Ensemble alten Tanzes Regii Caroli regis 

11:30 - 12:00

Gaukler Pupa Jongleur und Tausendkünstler jongliert mit allem Möglichen und Unmöglichen zu Fuß sowie auf einem Einrad

12:00 - 13:00

Krless mittelalterliche weltliche Musik des 13. - 15. Jahrhunderts

13:00 - 13:30

Komedianti na káře 

13:30 - 14:30

Gothien mittelalterliche Musik aus Pilsen, das Repertoire besteht aus europäischer Musik des 13. - 15. Jahrhunderts

15:00

ABSCHLUSS DES 33. JAHRGANGS DES FESTES DER FÜNFBLÄTTRIGEN ROSE


PROGRAMMÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!